Über Dr. Alexandra Kleeberg

Dr. Alexandra Kleeberg, Psychotherapeutin, Sprecherin, Trainerin und Autorin ist die Mitbegründerin von Collective Healing. Collective Healing möchte informieren, inspirieren und initiieren, dass Menschen ihre Gesundheit wieder in die eigenen Hände nehmen, ihr Potential entfalten und sich vernetzen für eine erfüllte Zukunft.

Alexandra glaubt, dass die Kraft der Selbstheilung unser Geburtsgeschenk ist und belebt und gestaltet werden kann. Sie lehrt dies in ihren regelmäßigen Gruppen, in ihren Vorträgen und in ihren Online Kursen. Sie erklärt den Menschen mit theoretischen Erkenntnissen, praktischen Übungen und heilsamen Imaginationen, wie sie die Kräfte der Selbstheilung zurück in ihr eigenes Leben integrieren können.

Alexandra hat Diplome in Psychologie und Jungianischer Psychoanalyse. Sie hat ihre Doktorarbeit über Kreative Prozesse im Psychodrama geschrieben. Zusätzlich hat sie über 20 Jahre intensive schamanische Studien betrieben und hat Abschlüsse in Verhaltenstherapie, Psychodrama und Klinischer Psychologie.

In den letzten dreißig Jahren hat Alexandra Weisheiten der Selbstheilung aus alten und modernen Kulturen weltweit gesammelt. Sie hat dieses Wissen analysiert und in eine moderne westliche Sprache übersetzt, damit ihre Gruppenteilnehmer*innen dies in praktischen Übungen umsetzen können. Inzwischen sind aus den Gruppen selbst viele neue Übungen dazu gekommen.

In den letzten 30 Jahren hat Alexandra tausenden von Menschen und Gruppen damit geholfen. Sie hat ihr Konzept stets weiterentwickelt und den Erfordernissen der Menschen und der Heilung ihrer Symptome angepasst.

Menschen haben sich auf diese Art und Weise von allen möglichen psychischen und physischen Symptomen selber geheilt. Durch diesen Prozess der Selbstheilung haben sie sich inspiriert, gekräftigt und tief unterstützt gefühlt.

Alexandra entdeckte, dass es viel wirksamer für Menschen ist, wenn sie sich selbst heilen können. Sie empfinden mehr Freude und Selbstwertgefühl, sie sind kreativer, würdevoller und emotional freier. Ein weiterer Vorteil ist es, dass es für die Psychotherapeut*innen ebenfalls befriedigender, leichter und kreativer ist, anderen die Selbstheilung nahe zu bringen.

Alexandra glaubt, dass die Weisheit des Körpers, die Freiheit des Geistes und die Liebe des Herzens dazu beitragen, dass Selbstheilung gelingt. Das Geheimnis ist: Heilung ist erfahrbar, lernbar und lehrbar.

“Heilung ist Leben. Leben ist Heilung.”

Seit 2008 kombiniert Alexandra ihr Wissen und ihre lange praktische Erfahrung in einem strukturierten Heilungsprozess, den sie SHEMI genannt hat: Selbst-Heilung durch Embody-Mentale Imagination. SHEMI kombiniert die Macht der Imagination mit körperlichen und emotionalen Übungen, um heilende Bilder zu erfahren und im Köper zu verinnerlichen.

Alexandra kombiniert Medizin und Psychologie, alte Weisheit und neue Forschung, praktische Erfahrungen und begeisternde Visionen, damit Menschen die Macht der Selbstheilung fühlen, verkörpern und in ihr Leben entfalten können.

Bücher & Kurse

Videos

Interview & Vorträge

Poetry Slam

Über Dietrich Busacker

Dietrich Busacker ist ein visionärer Unternehmer und Mitbegründer und CEO von Collective Healing sowie Mitbegründer und CEO von ECO-Consult.

In den vergangenen 30 Jahren hat Dietrich durch seine Erfahrungen als internationaler Entwicklungsberater, Soziologe und  Unternehmer zur Umwandlung von Gesellschaften, Politik und menschlichem Verhalten beigetragen, um eine nachhaltigere Welt zu schaffen.

Dietrich hat vor 25 Jahren ECO-Consult gegründet. Heute gehört sie zu den führenden deutschen Entwicklungsberatungsunternehmen für Bildung, erneuerbares Ressourcenmanagement, Klimaschutzanpassung und Dezentralisierung.

ECO-Consult ist ein etablierter Anbieter internationaler Beratungsleistungen in Planung, Management, Monitoring und Evaluation von Projekten, Programmen und Richtlinien.

Dietrich hat zur erfolgreichen Umsetzung von Hunderten von Langzeit- und Kurzzeitprojekten in über 80 Ländern beigetragen.

Eine der wichtigsten Lehren aus seiner 30-jährigen Erfahrung in Afrika kam von einem Häuptling im Tschad. Als der Häuptling gefragt wurde, was das wichtigste Ergebnis ihrer jahrelangen Zusammenarbeit zur Gemeinde- und Waldentwicklung war, antwortete er: “Wir haben gelernt, anders zu denken”. Dadurch wurde Dietrich bewusst, dass es die Denkweise ist, die die Welt verändert.

Seine 30 Jahre langen interkulturellen Erfahrungen und die Inspirationen durch Alexandras Selbstheilungsmethoden formte seine Vision einer Welt, die heilt. So wurde das Collective Healing Institut gegründet, um das Wissen über Selbstheilung und Potentialentfaltung weltweit anzuregen.