WIE VIELE HEINZELMÄNNCHEN HELFEN DIR?

Willkommen in deinem gesunden, glücklichen, erfüllten Leben.

Weißt du, dass Billionen von Heinzelmännchen ständig für dich arbeiten?

Weißt du, dass deine Zellen pro Sekunde etwa 100 000 biochemische Reaktionen verstoffwechseln?

Die ganze Zeit – ohne Feiertage, ohne Pausen. Sie tun es für dich, für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden. Sie verfügen über eine Millionen Jahre alte Weisheit von Heilung, vom Umgang mit allen möglichen und unmöglichen Herausforderungen, von blitzschneller Kommunikation für dein Überleben und Leben.. Sie sind Top-ExpertInnen für dein Wohlgefühl.

Sie versorgen dich mit Energie, seit du dich im Mutterleib entwickelt hast.

Sie sind Millionen von kleinen Heinzelmännchen, die fleißig, selbstlos und koordiniert ihre Arbeit erledigen, während du Zeit hast, etwas anderes zu tun.

Die Entwicklung einer tatsächlichen und realen Beziehung zu deinem Körper ist einer der ersten Schritte zur Heilung. Alle wollen für ihre gute Arbeit anerkannt werden. Sogar dein eigener Körper braucht diese Bestätigung. Deine Zellen arbeiten Tag und Nacht für deine Gesundheit.

Also ist es deine Aufgabe, immer und immer wieder mit deinem Körper zu sprechen, um zu sehen, wie es ihm geht und zu fragen, ob er etwas braucht.

Indem du dir Zeit nimmst und eine liebevolle Beziehung zu deinem eigenen Körper entwickelst, schützt du dich vor der Verwirrung und Überraschung, die mit einer ungewollten Diagnose von Krankheit, Abnormität oder stressbedingten Problemen einhergeht. Du übernimmst Verantwortung für dich und dein Leben.

Was, wenn du jeden Tag zur Arbeit gehst und nie “Hallo” sagst oder mit irgendjemandem sprichst? Was ist, wenn du bei der Arbeit nie mitteilst, was du brauchst und wann du was brauchst? Wie erfolgreich wärest du in deinem Job oder in deinem Unternehmen?

Warum behandelst du deinen Körper so? Er ist doch keine Maschine, sondern ein lebendes Wesen.

Baue eine innige Beziehung zu deinem Körper auf, denn er hat dich selbstlos bis hierhergeführt.  Dann weißt du immer, was er braucht, was ansteht, wo du ihn unterstützen kannst. Dann kannst du dir und ihm vertrauen und fühlst dich wohl. Du beginnst, seine Sprache zu verstehen, die dein Körper und deine Zellen verwenden, um mit dir zu sprechen. Wenn dein Körper dir eine Botschaft der Bedrängnis sendet, ignorierst du sie nicht länger. Du kümmerst dich darum, was er benötigt, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen, genau wie du es in deinem Freundeskreis tun würdest.

Also sprich bitte mit deinen Zellen, deinen liebe Heinzelmännchen, unterhalte dich mit jedem Organ, staune über die Brillianz eines jeden Systems. Bitte nenne deinen Körper deine große Liebe.

Wenn du deinen Körper mit Würde behandelst, mit Respekt und Liebe, wird er dir Gesundheit, Energie und tiefes Wohlgefühl zurückschenken. Du wirst eine Freude spüren, die einfach nur damit zu tun hat, dass du dich lebendig fühlst. Grundlos glücklich. Das lieben auch deine Zellen. Dann schnurrt dein Körper in Harmonie und Heilung geschieht.

Bitte halte einen Moment inne und blicke nach innen. Danke jeder Zelle deines Körpers für ihre Weisheit, ihre Arbeit, ihre Kreativität, ihre Vernetzung, ihre Genialität.

 

Leave a Reply